Dienstag, 20. Februar 2018

NACHRICHTEN "unplugged" - 20. Februar 2018

"Vor der EVOLUTION kommt die REVOLUTION"


Und diese "Revolution" geht ausgerechnet von dem Land aus, das sich seit seiner Gründung im Jahr 1776  - das sind 242 Jahre -  222 Jahre im Krieg mit anderen Ländern befand, also außerhalb des eigenen Territoriums. 

Kein Land in der Neuzeit-Geschichte war so besessen vom Weltmacht-Anspruch wie die Vereinigten Staaten von Amerika. Um dieses Ziel durchzusetzen töteten amerikanische Soldaten im Auftrag ihrer Regierungen im Zeitraum nach 1945 in 248 bewaffnete Konflikte und Angriffskriegen über 30 Millionen Menschen – davon rund 90 Prozent unschuldige Zivilisten!


Was hat das jetzt mit Deutschland zu tun? Sehr viel, denn wir wurden und werden zwangsläufig in die Mordmaschinerie des Militärisch-Industriellen-Komplexes (MIK) hineingezogen und somit auch zu feindlichen Zielen Jener, die von den USA zuerst mit Terror und Gewalt überzogen wurden und noch eine "Rechnung" offen haben, denn wir haben die "US-Alliierten" nach wie vor auf deutschem Boden stationiert und zahlen nicht nur von unseren Steuergeldern die Kosten der Besatzungsmacht USA, sondern beteiligen uns auch an deren Überwachungs-und Kontrollmechanismen, dulden Drohnen-Morde und von Deutschland ausgehende Kriegseinsätze. 


Ja, wir bezahlen sogar das "Auftanken" deren Militärmaschinen im Luftraum!!!


Sehr guter Bericht über die "Geschäfte der USA"


http://www.gegenfrage.com/made-for-war-der-imperialismus-oder-das-taegliche-geschaeft-der-vereinigten-staaten/



Neues vom GCR/RV


19. Februar 2018  - Nachrichten von Dr. Clarke: "President's Day" - Dr. Clarke Update - 2.19.18 Dr. ClarkeUpdate

1. Was in den letzten 5 Tagen geschah ist eine größere Sache. Das irakische Haushaltsbudget wurde diese Woche vollendet und die Kurden waren mit einem "Deal" einverstanden. Alles ist bereits geschehen, unterzeichnet, mit Siegel versehen und abgeschickt. Die "GARANTIE" ist damit abgeschlossen!

2. Die Gelder sind also "garantiert" und sicher. Wesentliche Investitions-Abkommen mit mehreren Ländern wurden unmittelbar danach abgeschlossen. 

3. Über die letzten 5 Tage hinweg gab es rege Banken-Aktivitäten in den USA; so wurde zum Beispiel eine Organisations-Mappe für 12 staatliche Distrikte herausgegeben, wie der Währungs-Umtausch zu handhaben ist. Spezielle Schulungen wurden auch zu später Stunde noch abgehalten. Mehr und mehr Banken umarmten sich plötzlich und machten ihre Scherze über die fiesen Worte “Dinar & Dong”, sogar an den Schaltern.

4. Die wichtigsten Großbanken (Tier 1)  in den USA bemühen sich, das Ganze so "leise" und dennoch so effektiv wie möglich zu organisieren, damit ein paar Millionen Leute Billionen von Dollar innerhalb einer Periode von zunächst 30 Tagen tauschen können.

5. BILLIONEN von Dollars wurden hinter den Kulissen bewegt, um die Tausenden von Bank-Niederlassungen abzudecken und zu finanzieren, nicht nur in den USA, sondern gleichzeitig auch weltweit.

6. Die größten Medien sind bereits über die Vorgänge informiert; sie warten geduldig auf den richtigen Moment, wenn sie faktische Beweise haben (Leute die zu Massen in den Banken umtauschen!) und werden unmittelbar nach Beginn des Prozesses die Öffentlichkeit informieren. 

7. Der US-Dollar ist über die letzten 12 Monate substanziell gefallen - das war beabsichtigt und im voraus geplant. Zeitlich geplant, kontrolliert und beabsichtigt!

8. Dazu kommt noch folgendes: zähle die Summe der irakischen Währung (geschätzte 4 Billionen) und die vietnamesische Währung (das sind mindestens 18 Billionen), die die USA besitzen, zusammen - das ist viel Geld und ein großer Anreiz, sich zu beeilen und für einen guten Wechselkurs zu sorgen, nicht nur im IRAK, sondern auch in VIETNAM (...und noch eine Handvoll anderer), um den Welthandel-Mechanismus, der seit Langem aus der Balance geraten ist, zu stabilisieren, auszugleichen und gleichzeitig zu erhöhen und wieder in Balance zu bringen. 

9. Das kam durch die UN, den IMF, die (private) Weltbank, den Brexit von England und die inneren Unruhen in den USA, die in Bezug auf Machterhalt, Kontrolle und Wohlstand entstanden sind. Jetzt geht es darum mehr BALANCE weltweit zu schaffen. Dies ist erst der ANFANG!

10. Wir lieben den FEBRUAR. Es sind nur noch 8 Tage übrig, selbst wenn es erst in den letzten Februar-Tagen passiert. Wir haben gerade erst heute Morgen erfahren, das das durchaus der Fall sein könnte.

11. Es kann jeden Tag losgehen! Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, zumindest für einen ersten Währungsumtausch noch vor Ende dieses Monats!

12. Leute sind bereits verhaftet worden, und es werden noch Viele ins Gefängnis müssen!

13. Dieser "Prozess" benötigt nur noch einige wenige Tage, das haben wir gerade erfahren - nur einige Tage, nicht mehr!!!


Und heute, am 20. Februar ergänzt Dr. Clarke sein Posting von Gestern: 

Wir lieben immer noch den FEBRUAR - TONNEN können an einem einzigen Tag passieren. TONNEN - und großartige Dinge passieren gerade, SCHNELL ... 

Wir sind im FEBRUAR noch sehr "bullisch", auch wenn es bis zum letzten Tag dieses Monats dauert. Wir haben gerade heute Morgen gehört, dass dies immer noch DER FALL ist. Worüber wir sprechen, ist der BEGINN zu diesem Devisenwechsel - ein öffentlicher "PROZESS", wie wir letzte Woche sagten. Dieser Prozess ist ein öffentlicher "START" zum Währungsumtausch, von dem wir erwarten, dass er noch VOR DEM MONATSENDE abgeschlossen sein wird. Und er wird DEFINITIV IN DEN MONAT MÄRZ und auch noch in den APRIL hineinreichen. 

Es ist ein "PROZESS"! Er kann jeden Tag beginnen - noch in diesen Monat ... Sie wollen "GARANTIEN"? "ES GIBT KEINE GARANTIEN IM LEBEN"!



Was "zwitschert" uns "Q"Anon?

Die Treibjagd ist in vollem Gange!

Und heute wieder eine ganze Reihe spannender Q-Nachrichten, die darauf schließen lassen, dass die Treibjagd gegen die "Deep State-Verbrecher" in vollem Gange ist. 
Eine Aussage von "Q" am 9. Februar 2018:
  • Leute fragten nach Verhaftungen
  • Nur weil du es nicht sehen kannst, heißt das nicht, dass es nicht passiert
  • Vertraue dem Plan
Wenn nun die kriminelle "Clinton-Stiftung öffentlich und richterlich als "kriminelle Organisation" unter Anklage steht, wird es auch sehr heiß für Angela Merkel. Denn über ihren Schreibtisch liefen über die GIZ große Spenden von 2,4 Mio. EUR an diese zwielichtige Organisation
Dazu muss man wissen, dass die Vorstandssprecherin der GIZ, Tanja Gönner, eine enge Vertraute der geschäftsführenden Kanzlerin ist.
12./13.02.2018

Bedachtsames Vorgehen, um die Bevölkerung zu schützen!

Nach den neuesten Q Anon Postings beschleunigen sich im Hintergrund die Aufräumarbeiten in den USA – auch wenn die System-Medien versuchen, dies durch Totschweigen weiterhin "unsichtbar" zu machen. Das wird spätestens dann nicht mehr funktionieren, wenn die kriminellen, elitären "Deep State"-Diener in "Guantanamo" einsitzen. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren! In Guantanamo ist zusätzlich Platz für 13.000 Kriminelle geschaffen worden, was nach "Q" nicht ausreichen wird und deshalb werden zur Zeit weitere Gefängnisse vorbereitet.
"Q" erklärt auch, dass sie diesbezüglich nicht mit dem "Vorschlaghammer",   sondern sehr bedachtsam vorgehen müssen.

Es wird keine zivilen Prozesse für die Illuminati geben! Alle Hochverräter aus Politik und Wirtschaft, die Banken-Mafia und Illuminati werden vor speziell zu diesem Zweck eingerichtete Kriegsgerichte gestellt!


14. Februar 2018 - Nachrichten von Adam Riva:
http://dauntlessdialogue.com/alliance-insider-there-will-be-no-civilian-trials-for-the-illuminati/

1. Es gab Massenverhaftungen und Exekutiv-Befehle, die kürzlich unterzeichnet wurden, um die Welle von Militär-Tribunalen für die Illuminati zu ebnen und eine Erweiterung des "Guantanamo Bay"- Gefängnisses in die Wege zu leiten, um maximale Sicherheit für die Internierung von Kriminellen des „tiefen Staates“ zu gewährleisten.

2. Im Jahr 2015 sagte Obama, bringen Sie mir 10 Flugzeugträger und wir werden sie der NATO übergeben, und der Admiral hat sie später wieder zurück genommen. Das war der Beginn eines Militärputsches. Von da an wurde es immer schlimmer, in was Bill und Hillary und Obama verwickelt waren.

3. Putin sagte zu Trump, er solle für das Amt des Präsidenten kandidieren, weil Obama eine neue Weltordnung mit sich und Hillary aufstellen wolle.

4. Trump kam ins Amt und bemerkte, dass 7 Billionen Dollar fehlten, und Obama die USA mit 11 Billionen Dollar Schulden hinterlassen hatte. Trump fand Hinweise und Beweise bei der CIA, FBI, Interpol, etc..

5. Obama war bösartig und wusste, dass, wenn er Hillary ins Amt brachte, alles nach Plan laufen würde. Aber Trump beauftragt "Blackwater" (...ein privates Sicherheits- und Militärunternehmen!) und setzte "Seal Teams" 2, 4 und 6 ein (..., Spezialeinheiten der US Navy, die nur für Sondereinsätze ausgebildet sind!) sowie einige CIA-Leute als "Attrappe", und Geheim-Agenten, die nicht dem CIA oder FBI unterstehen. Das ist seine Sicherheit! Er arbeitet nicht mit den offiziellen Geheimdiensten zusammen!

6. 
Obama war in schamlosen und riesigen Machtmissbrauch verwickelt. Trump bekam davon Wind, und kurz vor Weihnachten unterzeichnete er einen Exekutiv-Befehl, der sich mit einer nationalen "Sicherheitsbedrohung" befasst. Mit nur einer weiteren Unterschrift und ohne die Zustimmung des Kongresses kann er das "Kriegsrecht" ausrufen lassen!

7. Er hat das Vermögen von rund 9.000 Menschen, Unternehmen und Konzernen eingefroren. Wir sprechen über die "Pädophilen Netzwerke", den "Tiefen Staat" und den "Dunklen Staat"  - das sind rund 4.000 Firmen, die Obama in Afrika mit den 7 Billionen  - Geld von amerikanischen Steuerzahlern - gekauft hat. Trump hat alle Vermögenswerte eingefroren und alle Titel weltweit eingezogen. 

8. Er hat zwei weitere Exekutiv-Befehle unterzeichnet, die die vorherigen noch erweitert haben. Er baut GITMO (... Guantanamo Bay) aus, und er lässt die Leute abholen. Die Verhaftungen haben bereits begonnen.

9. Der Auftrag lautet, Guantanamo Bay zu erweitern, um 13.000 zusätzliche Insassen unterzubringen, mit maximalen Sicherheitsvorkehrungen. Es gibt jetzt schon mehr als 14.000 versiegelte Anklageschriften. Es scheint so, als befinde sich die Allianz in der Endphase der Vorbereitungen zu den Massenverhaftungen.

10. Wegen des Gesetzes für nationale Sicherheit wird es keine zivilen Prozesse für Irgendjemanden geben, der eine Bedrohung für die nationale Sicherheit darstellt. Es wird keine zivilen Prozesse für die Illuminaten geben. Es wird ein "Militär-Tribunal" eingesetzt, wenn die Anklagen beginnen.

11. Hillary steht unter Anklage wegen 27 Fällen von "Hochverrat". Putin kaufte das Uran, damit es nicht über Nordkorea, Pakistan und Afghanistan und weiter in den Iran ging.

12. Es wird ein "90-Tage"-Zeitfenster geben, in dem es für den normalen Bürger schwierig wird.

13. Das Militär wird unser Land zurückerobern. Die Bundes-Schatzkammer und die Federal Reserve Bank werden zusammenbrechen.

14. Ein Befehl wurde an die Geheim-Agenten und Spezial-Einsatzkräfte gegeben. Wenn Trump krank wird, werden diese 4.760 Leute am nächsten Tag auch krank sein. So leben die Illuminaten, die Bilderberger, die Trilaterale Kommission, die Skull & Bones, die G8, all diese Menschen in der Angst, dass Trump husten könnte.

15. Das jüngste FISA-Memo war, glaube ich, der letzte Nagel im Sarg für die "Russiagate" – Geschichte. Es werden noch viele weitere Memos folgen.

16. Es gab bereits Massenverhaftungen von Prinzen und Königen in Saudi-Arabien, was sehr aufregend anzusehen war.

19. Februar 2018
Es gab eine Reihe bemerkenswerter Nachrichten von "Q":
„Denn ich allein weiß, was ich mit euch vorhabe: Ich, der HERR, habe Frieden für euch im Sinn und will euch aus dem Leid befreien. Ich gebe euch wieder Zukunft und Hoffnung.“Jeremia 29, Vers 11)
:Protect 6/14-46
:Protect 6/14-46
Der 14.6.46 ist das Geburtsdatum von Donald Trump. Ist POTUS in Gefahr? Braucht er Schutz?
ERHALTEN.
BESTÄTIGT.
GUT.
GEHE MIT GOTT.
DIE UHR (oder Countdown) IST AKTIVIERT.
DIE SÄUBERUNGSAKTION IST GENEHMIGT.
HÖCHSTE AUTORITÄT.
FÜR GOTT UND LAND.
Vielleicht erfahren wir noch, was genau mit dieser Aussage gemeint ist. Insbesondere auch, wen "Q" mit „Höchste Autorität“ gemeint hat – Ich vermute, dass damit die "Galaktische Föderation" gemeint sein könnte, mit der ja auch PUTIN in Verbindung steht und eng mit ihnen zusammenarbeitet.
Es ist ja auch bekannt, dass St. Germain wieder inkarniert ist (..als Seelen-Walk-in), um die Menschheit bei der Endphase des globalen Aufstiegs zu unterstützen, weil man in den höheren Dimensionen begriffen hat, dass die Masse der Menschheit derartig "gehirngewaschen" ist und manipuliert wird und durch die Jahrzehntelange VERGIFTUNG in ihren Körpersystemen so geschwächt ist, dass sie zu keinem wirksamen Widerstand fähig sind.
Die neue Webseite mit der Zusammenfassung der "Q"Anon-Beiträge ist nicht erreichbar! Wurde sie gleich nach der Eröffnung gehackt oder vom Server genommen?
Egal, ich werde mit Sicherheit fündig werden, denn es gibt ja gerade im englischsprachigen Raum sehr viele "Whistle-Blower" und "Q"Anon Anhänger. 

So, das sind wieder mal viele Informationen!


Ich kann nur wiederholen, was ich schon so oft geschrieben und gepostet habe: Seid WACHSAM - Seid ACHTSAM! Die "ENERGIEN" steigen zur Zeit wieder massiv an, und es hat den Anschein, dass dies auch kontinuierlich so weitergeht. Von der Erhöhung der Schwingungsfrequenzen ist KEINER ausgeschlossen, ob er sich dessen nun "bewusst" ist oder nicht!

Um euch eine Vorstellung davon zu geben: Am Samstag, den 17.2. hatten wir eine Steigerung von 1,4 Milliarden %, am Sonntag, den 18.2. waren es 10 Oktitrilliarden % (...eine Zahl mit 53 Nullen!), gestern, am 19.2. stiegen die ENERGIEN um 100 Novemvigintillionen % (...eine Zahl mit 176 Nullen), und heute, am 20.2. stiegen sie nochmals um das 11-fache an!

Was ganz NEU ist: Es leiden immer mehr "Nicht-Erwachte" unter den Transformations-Symptomen, was bisher nicht der Fall war. Stellt euch einen "verstopften" Abfluss vor, der ein Durchfließen von Energie verhindert. Es kommt zu einer Blockade, zu einem Stau - aber der Druck der einströmenden Schwingungsfrequenzen, die täglich höher und höher ansteigen, wird immer größer. 

Es kommt dann zu einer enormen "Krafteinwirkung" und die Blockade bricht auf, um den ENERGIEN zu ermöglichen, die Zellen zu erreichen und zu durchspülen, das führt zu vielfältigen Symptomen, wie z.B. Migräne-artige Kopfschmerzen, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Tränen der Augen, Augenrötungen und -entzündungen, Sehstörungen, Tunnelblick, Magen- und Darmbeschwerden, Durchfall, Erbrechen, Gelenkschmerzen, Ansteigen des Blutzuckers, Herz-/Kreislaufstörungen und vieles mehr...

Was kann da helfen? Körperliche Anstrengungen meiden, gönnt euch viele Pausen und Ruhe. Viel "Stilles Wasser" trinken! Wer Erfahrung hat mit Meditation, der meditiere täglich! Wer keine Erfahrung hat, der erlerne diese Technik. Es geht in der Hauptsache beim Meditieren darum, sich nach INNEN zu wenden, den Geist, die Gedanken und Gefühle, auch Anspannungen und Stress abzubauen und "still" zu werden. 

Mit ein wenig Übung merkt ihr, wie schnell ihr euch von den "Ablenkungen" und Störfeldern im Außen löst und sich FRIEDEN und GELASSENHEIT einstellen. Das mag anfänglich nur ein vages Gefühl sein, was sich aber mit der Zeit intensiviert. Ihr beginnt, zu hinterfragen, was wirklich "wichtig" ist im Leben, und ob das Streben nach materiellem Besitz und Ansehen in der Gesellschaft es wert sind, so viel "Lebenszeit" zu investieren. Ihr werdet gewahr, dass es ganz andere Dinge, oft kleine, unscheinbare Dinge sind, die euch "glücklich" machen. 

Es ist ein "Prozess", es lohnt sich, ihn zu beginnen - JETZT und HIER!

Die Zeit läuft uns davon...

Gerne könnt ihr mich kontaktieren, um mehr über den "Bewusstwerdungs" -Prozess zu erfahren!

Lest auch meine Veröffentlichung "Nach Innen gehen - warum Jetzt!" vom 16. Februar 2018.  

Für euch recherchiert, zusammengestellt und meinen eigenen "Senf" dazu gegeben...

Renate Shany`Sha Rehberg



Seit Jahren betreibe ich diesen BLOG zum Zweck der Aufklärung und Information. Von Anfang an ist mein Blog frei von jeglicher WERBUNG - und so soll es auch bleiben, um die Eigenschwingung zu erhalten. Für meinen Einsatz an Zeit und Energie (Recherche, Übersetzungen, Channelings, Fotosuche, eigene Artikel, usw.) würde ich mich über LIEBEvolle Energie-Ausgleiche sehr freuen.

Hier sind meine Konto-Daten für nationale und internationale Überweisungen:

Kontoinhaber: Renate Rehberg
IBAN:    DE59 7002 2200 0071 8055 65
BIC:      FDDODEMMXXX
Bank:    Fidor Bank

DANKE!



BOTSCHAFT VON SAUL - 16. Februar 2018

„Was ihr sucht, habt ihr schon!“


Hier in den spirituellen Reichen beobachten wir den andauernden Fortschritt der Menschheit in Richtung Erwachen mit Freude. Ihr macht erstaunliche Fortschritte und ihr bewegt euch sehr schnell vorwärts, weil alle Fragen, die begraben und vergessen wurden, JETZT im kollektiven Bewusstsein auftauchen, um angesprochen und freigesetzt zu werden. 


Viele "LICHT-Arbeiter" und "Weg-Bereiter" arbeiten hart und effektiv daran, um euch über eure modernen Kommunikations-Netzwerke mit denen zu verbinden, die sich ihrer spirituellen Natur bewusst werden. Es ist sehr verwirrend für die Meisten von euch, weil ihr euer Leben als Menschen gelebt habt ~ euch um geliebte Menschen kümmert, euren Lebensunterhalt verdient und euch mit den täglichen Problemen auseinandersetzt, mit denen Menschen zu tun haben ~ , während sie im Grunde überhaupt nicht merken, dass es weit mehr im Leben gibt als nur "menschlich" zu sein.

Jetzt verlangen diese spirituellen, inneren Regungen Aufmerksamkeit und die meisten Menschen haben keine Ahnung, an wen sie sich wenden können, um diese unerwarteten und seltsamen Gefühle zu besprechen. Obwohl in den letzten fünfzig oder sechzig Jahren viele spirituelle "Botschaften" verbreitet und geteilt, spirituell erhebende Bücher geschrieben und Workshops und Seminare angeboten wurden, ist die große Mehrheit der Menschheit sich der Ressourcen, die ihnen zur Verfügung stehen, nicht bewusst - einfach weil sie nicht interessiert waren an solchen scheinbar esoterischen Themen. 


Ein irdisches, menschliches Leben zu leben, hat all ihre Energie benötigt, und so wurde jede Energie, die sie am Ende des Tages noch übrig hatten, meistens dazu benutzt, vor dem Fernseher zu sitzen, um Sportveranstaltungen oder einen Film zu sehen. Für diese "Ahnungslosen" sind diese neuen Regungen sehr verwirrend, manchmal sogar beunruhigend. Sie fragen sich, ob sie vielleicht einen Nervenzusammenbruch haben oder verrückt werden, und es gibt Niemanden in ihrem Freundes- und Bekanntenkreis, mit dem sie das Thema selbst ansprechen, geschweige denn diskutieren könnten.

Jene von euch, die diese Botschaft lesen oder hören, und Andere, die anderen Quellen zuhören, sind bereits auf ihrem "Weg zum Erwachen" gut feststehend, selbst wenn sie sich manchmal ziemlich verloren und verwirrt fühlen und sie jetzt raus müssen und AUSSPRECHEN, was passiert,  mit wem auch immer sie in Kontakt stehen. Das ist eure Aufgabe, darum habt ihr euch inkarniert, und deshalb seid ihr einer der Ersten, der sich bewusst wird, dass das Leben nicht nur der physische Aspekt des Mensch-Seins ist, dass es weit mehr als nur das ist!

Wie ihr aus euren Lektüren und aus eurem eigenen, inneren Arbeitsleben wisst, ist das Leben ein großartiges, göttliches Geschenk, während ihr das Leben als Mensch im Physischen erlebt; es ist nur ein kleines Element dessen, worum es im Leben wirklich geht. Ihr, und jedes einzelne Lebewesen, das jemals geschaffen wurde, sind "Göttliche Wesen", Aspekte Gottes, die vorübergehend scheinbar von Ihm getrennt sind. 


Wenn ihr ganz bewusst seid, in Seiner Gegenwart völlig wach seid, befindet ihr euch in extremer und unendlicher Freude. Als Menschen habt ihr euch davor versteckt, euren natürlichen Zustand, durch die Wahl, die ihr getroffen habt, ein Mensch in physischer Form zu sein.

Als Menschen seid ihr euch bewusst, wie zerbrechlich eure menschliche Form ist und wie leicht sie beschädigt oder zerstört werden kann. Es schränkt euch enorm ein und ihr seid sehr bewusst darauf bedacht, euch darum zu kümmern. Die menschliche Form anzunehmen und auf der Erde zu inkarnieren, ist ein sehr mutiges Unterfangen wegen der Grenzen, die es euch auferlegt. 


Ihr seid permanent und ewig gegenwärtig in der Präsenz Gottes, eurer göttlichen Quelle, dem Bereich der LIEBE, in dem alles, was existiert, in ewiger Freude lebt. Aber euer menschlicher Körper könnte der Energie dieses Zustandes nicht standhalten, er würde sich sofort auflösen, wenn er ihr ausgesetzt wäre.

Glücklicherweise ist das Menschsein ein vorübergehendes Spiel, mit dem ihr euch zu engagieren entscheidet, während euer wahres SELBST immer in der göttlichen Präsenz bleibt. Es gibt niemals auch nur einige Momente, in denen ihr von der Quelle, der LIEBE, getrennt seid, denn ohne diese konstante und ewige Verbindung würdet ihr aufhören zu existieren, und das kann niemals passieren!


Ihr ALLE seid Gottes geliebte Kinder, und es ist Sein ewiger und unveränderlicher Wille, dass ihr für immer in ewiger Freude in Seiner Gegenwart lebt. Dort seid ihr gerade und wo ihr immer seid. Die menschliche Erfahrung, obwohl sie während des Durcheinanders völlig real erscheint, ist nur ein momentaner Zustand von Vergesslichkeit oder Amnesie, in dem ihr den Sinn oder das Gefühl erfahrt, alleine, verlassen und ungeliebt zu sein.

Aber ihr seid Liebe, und das Ziel des Spiels der Körperlichkeit ist es, diese göttliche und unveränderliche Wahrheit in euch zu entdecken. Selbst als Mensch seid ihr Liebe, nicht mehr und nicht weniger, und Liebe ist unendlich GEWALTIG! Ihr werdet die Wahrheit darüber enthüllen, indem ihr aus den irdischen und physischen Ablenkungen herausgeht, die so verlockend sind und euch in der Form gefangen zu halten scheinen. 


Dort, wo euer inneres Heiligtum oder euer heiliger Altar errichtet ist, wohnt die LIEBE, unveränderlich und unbeweglich. Sie ist immer für euch da und bietet euch ihre göttliche Umarmung, wenn ihr nur euer Herzen öffnet, um sie willkommen zu heißen und sie einzulassen.

Eure täglichen Meditationen, Gebete oder stillen Momente sind der Weg, es aufzudecken. Zuerst werdet ihr nur Stille, Ruhe und Frieden finden. Dann wird euch ein warmes, liebendes Leuchten umhüllen. Es ist ein Gefühl, das viel kraftvoller, packender und erhebender ist als Alles, was ihr jemals als Mensch aus einer anderen Beziehung erlebt habt. Und genau das vermisst ihr als Menschen, und Viele verbringen ihr ganzes Leben damit, außerhalb ihrer selbst zu suchen. Um es zu finden, müsst ihr nach Innen gehen!

Geht nach Innen, entspannt euch, und lasst alle Gedanken, Sollen, Termine und alle anderen äußeren Ablenkungen los, die auftreten können. Seid geduldig, wartet leise, wenn euer Verstand anfängt, sein lautes Geplapper zu beenden, oder es zumindest auf ein Niveau reduziert, auf dem es nicht mehr aufdringlich ist. 




Dann bleib dort! Versucht nicht, euch mit diesem neuen und wunderbaren Gefühl, das entsteht, auseinanderzusetzen, sondern ruht euch einfach darin aus und erlaubt euch, EINS mit euch zu sein. Dies ist eure wahre Natur, nur Lieben - kein Urteil, keine Schuld, Bitterkeit, Mangel oder Groll können hier eintreten oder eindringen ~ das ist das heilige und ewige Zentrum eures Wesens, der Ort, den ihr außerhalb von Anderen als Lehrer gesucht habt, als Führer, als Mentoren oder in intimen Beziehungen.

Diese anderen Menschen sind nur Hinweisgeber, die eine Wärme und Anleitung bieten können, die erhebend ist, aber das ist bei Weitem nicht genug, eure Aufgabe ist es, ihnen zu helfen, zu sehen und zu verstehen, dass sie euch nicht ~ vielleicht unwissentlich ~ das anbieten können, was ihr sucht; denn was ihr sucht, habt ihr schon!

Einige von euch haben bereits eine dunkle Ahnung oder Andeutungen davon, und so legt ihr Wert darauf, niemals zu verpassen, täglich Nachhause zu gehen, denn es stärkt und kräftigt euch für euer tägliches menschliches Leben. Als Mensch seid ihr sowohl Form als auch Wesen, und die Verlockungen und Ablenkungen der Form ziehen euch sehr oft von eurem Bewusstsein eurer Essenz weg, eurer unzerbrechlichen Verbindung zur Quelle. 


Das ist der Grund, warum tägliche Besuche im Inneren absolut wichtig für euer Wohlbefinden sind, und wenn ihr sie nicht täglich praktiziert, wird es extrem schwierig für euch, euch mit der Aufgabe zu beschäftigen, für die ihr inkarniert seid, nämlich indem ihr nur liebevoll seid in dem, was auch immer in eurem täglichen Leben auftaucht und so Liebe in Aktion zeigt.

Das ist ALLES, was ihr tun müsst, um "Liebe in Aktion" zu demonstrieren, und wahrlich, es ist ein gewaltiges Unterfangen, wie ihr genau wusstet, als ihr zugestimmt habt, in diesem Moment im Erwachens-Prozess der Menschheit inkarniert zu sein. Und natürlich seid ihr dazu fähig, weil ihr sonst nicht inkarniert wärt. Und vergesst nicht, dass ihr zu jeder Zeit grenzenlose Hilfe von euren wunderbaren "Hilfe-Teams" in den spirituellen Reichen habt.

Zögert niemals uns anzurufen, wir stehen euch sofort und ständig zur Verfügung, um euch zu antworten. Wir sind für euch da, das ist unsere Aufgabe, also versucht nicht, es alleine zu machen. Ihr seid Niemals alleine, also ignoriert eure Hilfe-Teams nicht und versucht unabhängig zu sein; das ist sinnlos, fast wahnsinnig und völlig unnötig. Wie euch immer wieder gesagt wurde "Es gibt nur Einen", und dieser Eine ist "ALLES-was IST".

Eine Analogie: Eure Körper bestehen aus vielen Organen, die sich aus Milliarden von Zellen zusammensetzen, die aus unzähligen, miteinander arbeitenden Molekülen bestehen. Und dennoch tendiert ihr als einzelne Menschen dazu, das zu vergessen und euch als "Alleine" vorzustellen. Nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt.

Bittet uns um Hilfe, Führung und Rat, JEDERZEIT, und dann hört zu! Ihr habt alle große Schwierigkeiten zuzuhören, weil ihr nicht die Geduld habt, auf die Antwort zu warten, die euch angeboten wird, sondern ihr tendiert eher dazu, zu fragen und euch dann selbst sofort zu antworten ~ Ego-sprechend!

Wir ~ eure Führer, Engel, Heiligen, Mystiker, Weisen, Geliebten ~ in den spirituellen Reichen sind ständig für euch da. Wir sind niemals unterwegs zu anderen Bittenden! Ruft und wir antworten sofort! Also erlaubt euch einen Moment oder zwei, um unsere Antwort zu hören!

Mit viel LIEBE, Saul


Gechannelt durch John Smallman 

Übersetzung:  SHANA

Quelle:  http://torindiegalaxien.de/0218/0saul.html#16




Seit Jahren betreibe ich diesen BLOG zum Zweck der Aufklärung und Information. Von Anfang an ist mein Blog frei von jeglicher WERBUNG - und so soll es auch bleiben, um die Eigenschwingung zu erhalten. Für meinen Einsatz an Zeit und Energie (Recherche, Übersetzungen, Channelings, Fotosuche, eigene Artikel, usw.) würde ich mich über LIEBEvolle Energie-Ausgleiche sehr freuen.

Hier sind meine Konto-Daten für nationale und internationale Überweisungen:

Kontoinhaber: Renate Rehberg
IBAN:    DE59 7002 2200 0071 8055 65
BIC:      FDDODEMMXXX
Bank:    Fidor Bank

DANKE!

DAS WESEN DER TRANSFORMATION

Das Wesen der Transformation zu begreifen, bedeutet, sich ihr vollkommen hinzugeben!


Ich bin MARIA. Hingabe ist die Voraussetzung jeder Transformation. Was bedeutet wahre und vollkommene Hingabe? Hingabe heißt, alles, was geschieht, dem LICHT oder jenem „Meister“, dem man sich anvertraut, zu überlassen. Worin besteht die Gefahr? Den falschen Meister zu wählen!


Wie ist dies zu vermeiden? Durch eine lebendige Beziehung zum Göttlichen und durch bereits erlöste, karmische Verknüpfungen. Ein Mensch, der an dieser Stelle seiner Entfaltung steht, ist auch in der Lage, eine wirkliche Transformation, bei der sich weder Verstand noch Ego einmischen, zu beginnen; und ab diesem Moment ist alles möglich und es können sich Erkenntnisse einstellen, von denen der Mensch nicht die entfernteste Ahnung hatte.

Viele sagen: „Ich kenne meine Themen.“ Wirklich? Manche Menschen haben verfehlte Vorstellungen von der Transformation - und verfehlt ist, zu glauben, dass das, was zu transformieren sei, selbst bestimmt werden kann. 

Manche Menschen sagen: „Ich kenne meine Themen.“, und sie machen sich auf, diese zu erlösen. Dann jedoch geschieht was Wunderbares, es zeigen sich neue Themen und die Lösungen. Es bauen sich unerwartete Hindernisse auf und gleichsam öffnen sich plötzlich Türen. 

Ab einem bestimmten Moment erlangt der Transformations-Prozess eine eigene Dynamik, die nicht mehr zu kontrollieren ist – und dann beginnt eine Reise, die der Verstand niemals angetreten hätte. Es ist das Erwachen in eine neue Wirklichkeit und das Betreten eines Wissensfeldes, das "göttlicher Natur" ist und inspiriert wird von lichten Dimensionen. Sich auf diesen Prozess einzulassen, bedeutet Hingabe, da weder der Weg planbar noch der Ausgang berechenbar sind; und diesen Weg sind die Wenigsten bereit oder fähig zu gehen. 

Selbst die eigene Transformation unterliegt bei den meisten Menschen der eigenen Kontrolle! Solange dieser Zustand vorherrscht, können nur kleine Schritte unternommen und nur kleine Wunder gegeben werden. Das Wesen der Transformation richtig verstehen, ist für jene leicht, die die Grenzen des Verstandes kennen und die die Macht des Egos zähmen können. 

Nicht umsonst heißt es, es gäbe von 1 Million Menschen nur Einen, der als wahrer Adept bezeichnet werden kann, und nicht umsonst heißt es, nur Wenigen ist das Reich Gottes vorbehalten. 

Das bedeutet für diese Zeit der Zeiten, in der mehr Menschen als je zuvor in den Himmel auffahren werden und in der mehr Menschen als je zuvor über ihren Schatten springen und in das Licht einkehren werden: 

1.) Seid bereit, alle Vorstellungen von Transformation abzulegen. 

2.) Seid bereit, den Himmel die Themen der Transformation bestimmen zu lassen.

3.) Seid bereit, alles, was sich euch zeigt, anzunehmen. 

4.) Seid bereit, euch bedingungslos hinzugeben. 

Aus ganzem Herzen bereit sein! Wer dafür bereit ist, steht nun vor der Frage: Wodurch kann meine Transformation bewirkt werden? Wer kann mir als Spiegel dienen? Oder kann ich diese alleine im göttlichen Lichte bewerkstelligen? 


Ich sage dir, geliebter Mensch: Wenn du dafür aus ganzem Herzen und aus tiefster Seele bereit bist, wird sich dir der Weg dahin von selbst enthüllen und alle Fragen werden dir in wenigen Augenblicken beantwortet. Das direkte Wirken Gottes setzt immer dann ein, wenn ein Mensch als ganzer dafür bereit ist. Dann öffnen sich augenblicklich alle Tore und es zeigen sich Wege, die für diesen Menschen bis dahin verborgen waren. Die Seelenreife und die Sehnsucht nach Klarheit, Reinheit und Licht – was schließlich der Sehnsucht nach der Liebe Gottes entspricht – geben den Ausschlag und machen alles Unmögliche möglich. 

Damit sich die Vorsehung Gottes für den einzelnen Menschen erfüllen kann, bedarf es der "Sehnsucht" nach innerer Heilung. Weder Bitten noch Flehen, sondern allein die Sehnsucht nach Gott ist es, die alles in Bewegung bringt. Bist du trotz deiner irdischen Aufgaben von dieser Sehnsucht erfüllt? Dann bist du reif für diesen entscheidenden Schritt zu deiner vollkommenen Transformation! 

Erkenne nun, auf welcher Stufe der Bewusstwerdung du dich befindest. Trauere vergebenen Möglichkeiten nicht nach, sondern ergreife die neuen Gelegenheiten. Transformation an der Oberfläche oder Transformation deines ganzen Wesens? Was ist dein Wunsch, geliebter Mensch, und wohin leitet dich deine Sehnsucht? 

Ich liebe dich unendlich,

MARIA




Seit Jahren betreibe ich diesen BLOG zum Zweck der Aufklärung und Information. Von Anfang an ist mein Blog frei von jeglicher WERBUNG - und so soll es auch bleiben, um die Eigenschwingung zu erhalten. Für meinen Einsatz an Zeit und Energie (Recherche, Übersetzungen, Channelings, Fotosuche, eigene Artikel, usw.) würde ich mich über LIEBEvolle Energie-Ausgleiche sehr freuen.

Hier sind meine Konto-Daten für nationale und internationale Überweisungen:

Kontoinhaber: Renate Rehberg
IBAN:    DE59 7002 2200 0071 8055 65
BIC:      FDDODEMMXXX
Bank:    Fidor Bank

DANKE!




Montag, 19. Februar 2018

UPDATE VON BENJAMIN FULFORD - 19. Februar 2018

Finanzieller Mega-Kampf eskaliert Ende Februar/Anfang März!


Der geheime Kampf um den Planeten Erde tritt in den kommenden Wochen in eine kritische Phase, insbesondere im Finanzbereich, wo ein epischer Dreikampf tobt, wie mehrere Quellen bestätigen. In diesem Kampf kämpfen Krypto-Währungen und der chinesische Yuan darum, das gegenwärtige Petro-Dollar, Euro und japanische Yen-basierte System der westlichen, privaten Zentralbank zu ersetzen.

In der größten Bewegung wurde der "Handschuh" von den Chinesen geworfen, als sie den US-Petro-Dollar herausforderten, mit der formellen Ankündigung eines am 26. März beginnenden Öl-Futures-Handel mit Gold-gedeckten Yuan. Asiatische Geheimgesellschafts-Quellen sagen, das "Jahr des Hundes", das gerade beginnt, bringt in der Regel Volatilität (...Schwankungen an den Finanzmärkten sind hier wohl gemeint), bevor die Dinge im Laufe des Jahres in eine neue Normalität einschwingen. Das bedeutet, dass die Chinesen bereit sind für einen finanziellen Krieg, wenn sie diese Woche von ihrem Neujahrsfest zurückkehren.
https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-02-09/china-ends-25-year-wait-as-yuan-oil-zutures-set-to-start-trading

Dieser chinesische Schritt gegen den Petro-Dollar fällt mit einer russischen Drohung zusammen, sich aus dem vom Westen kontrollierten internationalen "SWIFT-Zahlungssystem" zurückzuziehen (...was bereits vor einiger Zeit angekündigt wurde!). Eine CIA-Quelle in Asien sagt, er sei von seinen russischen Kollegen informiert worden, dass, wenn Russland den Handel ohne Verwendung der internationalen SWIFT-Handelskonten aufnimmt und komplett auf das chinesische grenzüberschreitende Interbank-Zahlungssystem (CIPS) umstellt, „es mindestens ein Dutzend andere Nationen gibt, die dies innerhalb von Tagen ebenfalls ändern.“


In der Zwischenzeit bemerkte ein Agent des kanadischen Geheimdienstes, dass der russische Premierminister Dmitri Medwedew auch der Geschäftsführer der Russischen Föderation ist, die von London aus lizensiert ist. Wenn also der Auftrag erteilt wird, sich vom "SWIFT-System" zurückzuziehen, stirbt der US-Dollar einfach und wir werden eine enorme Inflation sehen.

Damit meint er: der Londoner Finanzdistrikt (...die Londoner City!) und damit das 2,4 Milliarden Mitglieder zählende britische Commonwealth wird sich den Russen und Chinesen anschließen, die den US-Dollar als Welthandels-Leitwährung abwerfen.

Es gibt auch einen großen Vorstoß, den Petro-Dollar durch eine Gold-gedeckte "Krypto-Währung" zu ersetzen, die mit dem chinesischen Yuan um Einfluss konkurrieren könnte, so die Meinung von Russen, CIA, Pentagon, der japanischen Regierung und anderen an diesem Projekt beteiligten Quellen, auf die wir im Detail weiter unten noch eingehen.

Diese Entwicklungen sind wahrscheinlich der Grund, warum leitende Mitglieder der P2-Freimaurerloge, die Kontrolleure des bestehenden Dollar/ Euro /Yen-Systems, letzte Woche die White Dragon Society (WDS) kontaktiert haben, und um FRIEDEN baten!

Ebenfalls letzte Woche tauchte der ehemalige CIA-Agent und Gründer der Marine Intelligence Division (die Leute, die vor kurzem das CIA-Hauptquartier überfallen hatten) in Japan auf, um sich mit WDS-Mitgliedern zu treffen:
http://robertdavidsteele.com

Erinnern Sie sich, die obersten Generäle des Trump-Regimes, einschließlich Verteidigungsminister Jim Mattis, Stabschef des Weißen Hauses, John Kelly, und Vorsitzender des Joint Chiefs of Staff, Joseph Dunford, waren alle Marine Generäle, also der Zeitpunkt von Steele`s Ankunft in Japan ist kein Zufall.

In Japan traf sich Steele mit Mitgliedern asiatischer Geheimgesellschaften, rechtsgerichteten Machthabern, Mitgliedern der japanischen Königsfamilie und anderen. Die Diskussionen konzentrierten sich auf 
Ideen für eine Alternative zum bestehenden westlichen Wirtschafts-Paradigma. Steele ist der Ansicht, dass die tatsächlichen Kosten der Herstellung von Artikeln in den Kosten eines Produkts enthalten sein müssen. Als Beispiel gab er an, dass die Verwendung von gefährlichen "Karzinogenen" bei der Herstellung von Smartphones zu Krebs unter den Fabrikarbeitern führen würde, und dass auch die Kosten für diese Krebsart im Preis des Telefons enthalten sein sollten.

Es wurde von den verschiedenen Parteien vereinbart, dass die "Umwelt-Verschmutzungs-Kosten" zum Beispiel in vollem Umfang von den Verursachern getragen werden sollten.

Es gab auch eine allgemeine Übereinkunft, dass das derzeitige System der privaten Zentralbanken den Planeten zerstört und beendet werden muss! Eine in Asien ansässige CIA-Quelle, die an den Diskussionen beteiligt war, sagte, die ASEAN-Staaten (Singapur, Malaysia, Thailand, Brunei, Indonesien, die Philippinen, Kambodscha, Laos, Vietnam und Myanmar) bereiteten den Prozess der Verstaatlichung ihrer privaten Zentralbanken vor.

Es gab jedoch Meinungsverschiedenheiten über die Krypto-Währungen. Der Vertreter der asiatischen Geheimgesellschaft sagte, die Chinesen hätten im Februar 2017 eine Entscheidung getroffen, die Krypto-Währungen nicht mehr zu unterstützen, weil sie fürchteten, eine "schurkische KI" könnte die Kontrolle über sie übernehmen und so die Kontrolle über die menschliche Gesellschaft übernehmen.

Der Vertreter der asiatischen Geheimgesellschaft sagte jedoch, dass sie bereit seien, die WDS-Idee für eine Gold-gedeckte Krypto-Währung zu unterstützen, aber nur, wenn ihnen der Beweis gegeben würde, dass das Gold tatsächlich existierte. Die WDS (White Dragon Society) versprach, den Asiaten detaillierte Beweise in Form einer statistisch gültigen Menge an Kernproben zu liefern. Die Gold-Lagerstätten befinden sich in Bougainville, Indonesien und anderswo und sind nicht mit den legendären Höhlen voller Gold-Vorkommen verbunden. Sie werden mit umweltfreundlicher Technologie gefördert.



Auf jeden Fall erschrecken sogar die gegenwärtigen Krypto-Währungen, die nur von Computern und menschlicher Psychologie gestützt werden, die Besitzer des bestehenden Finanzsystems. Zum Beispiel erlauben Arizona, Florida und Wyoming jetzt, dass Steuern trotz ihrer Volatilität (Wert-Schwankungen) über Krypto-Währungen bezahlt werden können. Es wird nicht lange dauern, bis andere Staaten folgen.

Aus diesem Grund sagte Agustin Carstens, General Manager der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), der Zentralbank für Zentralbanken, in seiner ersten öffentlichen Rede am 6. Februar: "Wenn die Behörden nicht präventiv handeln, könnten die Krypto-Währungen stärker mit dem Finanzsystem in Verbindung gebracht und zu einer Bedrohung werden. Vor allem aber sollte der kometenhafte Aufstieg der Krypto-Währungen nicht die wichtige Rolle vergessen machen, die die Zentralbanken als Vertrauenspersonen spielen. Private, digitale Token, die sich als Währungen tarnen, dürften dieses Vertrauen nicht untergraben."
https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-02-06/bis-chief-sees-strong-case-for-intervening-on-cryptocurrencies

In der BIS trifft die Verschwörungstheorie übrigens auf so genannte Mainstream-Nachrichten. Das "The Wall Street"- Journal und "The Financial Times" sind voller Artikel über BIS-Verlautbarungen, die den gesamten Planeten betreffen, doch die BIS (Bibliothek Information Schweiz - ein Verband schweizer Bibliotheken und Dokumentationsstellen) ist keiner Regierung auf der Erde verantwortlich, und Niemand hat sie gewählt (Sie können sich dies bestätigen lassen, indem Sie die BIS unter +41 - 61 280 8080 anrufen).

Der andere Punkt ist, dass sie mit den manipulierten Aktienmärkten, dem Libor-Skandal, dem Lehman Brothers-Schock usw. bereits jegliches Vertrauen untergraben haben, das jemals Jemand in sie gesetzt hatte.

Jedenfalls sagen Pentagon-Quellen: "Das neue globale Finanzsystem kommt, da Kabale DUMBs (Deep Underground Military Bases), Labors, Satelliten, Unterwasser-Basen und andere militärische Vermögenswerte zerstört wurden."

Auch die Vorbereitungen für eine neue, "Pan-Afrikanische Währung" gehen voran, nachdem "Simbabwe politisch so stabil ist, dass sein neuer Simbabwe-Dollar die Reserve-Währung für Afrika wird, da der langjährige Oppositions-Führer Morgan Tsvangirai tot ist", so die Quellen.

Entwicklungen, wie all die oben erwähnten, insbesondere der Beginn des Gold-Yuan-Ölhandels, sind der Grund, warum die P2-Freimaurer-Loge, Herrscher des alten Petro-Dollar-Systems, mit der White Dragon Society verhandeln. Die P2 wurden aufgefordert, einen Neustart bzw. eine einmalige Annullierung aller Schulden weltweit sowie eine Neuverteilung betrügerisch erworbener Vermögenswerte als Ausgangspunkt für ein neues Finanz-Paradigma anzukündigen.

Sie wurden auch aufgefordert, ihre UN, G7, Weltbank und andere Tochtergesellschaften anzuweisen, eine mehrere Billionen Dollar schwere Kampagne zur Rettung des Planeten bereitzustellen. Ein Teil davon soll in eine neu zu geschaffende, leistungsorientierte und transparent geführte Zukunfts-Agentur fließen, um diese Pläne in Abstimmung mit den Menschen auf dem Planeten Erde umzusetzen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens gab es noch keine positive Antwort von der P2, so dass der Prozess der dauerhaften Entfernung von allen Positionen der Macht fortgesetzt wird, bis er abgeschlossen ist.

Die Abschiebung des Erz-Satanisten und Massenmörders Benjamin Netanjahu, nachdem er von der israelischen Polizei angeklagt wurde, wird der nächste Schritt in diesem Prozess sein. Netanjahu versucht, die jüdischen Bürger Israels als "Geisel" zu halten, indem er mit einem selbstmörderischen Krieg gegen den IRAN droht  

Jüdische CIA-Quellen sagen jedoch, dass es unvermeidlich ist, dass Netanjahu ins Gefängnis kommt und "wenn der mafiöse Netanjahu-Kazaar ins Gefängnis kommt, wird er nicht lebend herauskommen." Es scheint, dass die Juden endlich aufwachen und dabei sind, sich endlich aus ihrer Tausende Jahre alten babylonischen Gefangenschaft zu befreien.

In diesem Zusammenhang scheint der jüngste "Amok-Ereignis" in Florida ein Versuch gewesen zu sein, die Juden in fortgesetzter Unterwürfigkeit zu halten. Hier ist, was Pentagon-Quellen darüber zu sagen hatten: "Dies war kein gewöhnliches Schießen, sondern eine Botschaft an die jüdische Mafia, da die High School Parkland, Florida zu 40% jüdisch ist und 5 der 17 Toten jüdisch sind."

Es sagt viel über den Zustand der USA aus, dass es so etwas wie ein "normales Schul-Schießen" gibt. Auf jeden Fall sagt diese Quelle: "Parkland ist auch das texanische Krankenhaus, das John F. Kennedy behandelte, als er erschossen wurde, also war dies auch eine Botschaft für die Bush`s und Israel."

Diese Quelle informiert uns auch darüber, dass der Anti-Trump-Schauspieler Robert De Niro als Auftraggeber eines internationalen, minderjährigen Prostitutions-Netzwerks entlarvt werden könnte.

Auch die Pentagon-Quelle sagt, die NSA (größter, amerikanischer Auslands- Geheimdienst) habe jetzt bestätigt, dass US-Präsident Donald Trump die Wahl mit 70 Millionen Stimmen gewonnen hat, im Vergleich zu 57 Millionen für Hillary Clinton.

Wir wünschen Trump das Beste, aber es ist immer noch schwer zu sehen, wie Washington, D.C. eine formelle Konkursanmeldung vermeiden kann.

Benjamin Fulford

Teilübersetzung: Renate Shany`Sha Rehberg

Quelle: https://transformier.wordpress.com/2018/02/19/b-fulford-2018-02-19-financial-mega-battle-to-escalate-in-late-february-early-march/




Seit Jahren betreibe ich diesen BLOG zum Zweck der Aufklärung und Information. Von Anfang an ist mein Blog frei von jeglicher WERBUNG - und so soll es auch bleiben, um die Eigenschwingung zu erhalten. Für meinen Einsatz an Zeit und Energie (Recherche, Übersetzungen, Channelings, Fotosuche, eigene Artikel, usw.) würde ich mich über LIEBEvolle Energie-Ausgleiche sehr freuen.

Hier sind meine Konto-Daten für nationale und internationale Überweisungen:

Kontoinhaber: Renate Rehberg
IBAN:    DE59 7002 2200 0071 8055 65
BIC:      FDDODEMMXXX
Bank:    Fidor Bank

DANKE!

DEIN SEELENPLAN

Liebe Menschen, wunderbare Brüder und Schwestern,

ich grüße euch Alle! Ich bin Maria, ich vertrete den weiblichen Aspekt der Christus-Energie. Ich habe im Licht dieser Energie gestanden, aber ich habe auch die dunklen Seiten des Lebens als Mensch auf der Erde erfahren. Ich komme hierher mit der innigsten, tiefst möglichen Achtung für euch Alle, denn der Schritt, den ihr aus einer himmlischen Sphäre der Liebe und Güte heraus in die irdische Atmosphäre hinein gemacht habt, in der noch viel Angst und Negativität leben, ist unendlich mutig. 

Ich möchte, dass ihr euren eigenen Mut sehen und erleben könnt. Seht ihn euch einmal mit meinen Augen an, ich sehe vor allem euer LICHT, euer Seelen-Licht. Ich nehme nun Kontakt mit eurem HERZEN auf, damit, wer ihr tief innerlich seid. Fühlt mich, wir sind gleich, erinnert euch an die Einfachheit, das Wohlbefinden, die Freude des Lebens aus der Zufriedenheit heraus. Als ihr noch hier wart, auf dieser Seite, von der aus ich nun spreche, fühltet ihr euch leichter und freier, ihr wart nicht an den menschlichen Körper, an die Einschränkungen, die er euch auferlegt, und an die kollektiven Gedanken und Gefühle gebunden, die in der menschlichen Gesellschaft leben. Man kann sagen: ihr wart hier mehr ihr selbst. Spürt dem einmal nach!

Stelle dir vor, dass du in einem schönen Garten sitzt, der herrlich reich an den verschiedensten Pflanzen und Blumen ist. Siehe sie als das Symbol für die himmlische Sphäre an, aus der du stammst. Fühle die Schwingung des Lebens an diesem Ort, die Offenheit, die feine Abstimmung, den Respekt vor dem Leben füreinander. Nimm die Harmonie in diesem riesigen Garten wahr und wie tief und innig du selbst mit diesem wundervollen Garten verbunden bist. 

Verweile dort und erkenne ihn wieder, sieh nicht nur die Pflanzen und vielleicht die Tiere um dich herum, sondern nimm das Gefühl, die Atmosphäre wahr. Sei einfach eine Weile dort und spüre dem nach, wie sich dein Körper anfühlt. Du hast auch dort einen Körper, aber vielleicht sieht er anders aus. Schaue nur und fühle, wie leicht du dich bewegst, und wie mühelos du mit dem Leben um dich herum in Kontakt kommst, du fühlst das Bewusstsein der Blumen, der Bäume und der Luft. Du fühlst den FRIEDEN an diesem Ort. Lasse den Frieden zu dir durchdringen. Sei eine Weile ganz und gar hier. Nimm den Kontakt deiner Füße mit der Erde wahr und verwurzele diese Energie der Leichtigkeit und des Friedens im HIER und JETZT. Halte die Brücke zur anderen Welt aufrecht, wenn wir nun in die irdische Realität zurückkehren.

Du bist eine BRÜCKE ins tiefe Innerste deiner Seele. Du bist hier, um der Kraft und der Wärme, dem Frieden und der Liebe dieses himmlischen Gartens auf der Erde Gestalt zu geben. Du bist ein "Engel aus Licht" auf dieser Erde. Das sind große Worte und ich meine sie genau so. Glaube ihnen nur! Oft seid ihr verzweifelt, ihr zweifelt an der Kraft und dem Licht, die in euch leben, eure Seelenkraft ist sehr groß, aber ihr neigt dazu, euch nur auf das zu konzentrieren, was verkehrt läuft, was noch nicht gut läuft. Ihr erlegt euch selbst höchste Maßstäbe auf, aber damit macht ihr euch selbst unnötig klein. Macht euch einmal groß, erinnert euch an euren strahlenden, riesigen Kern!

Wenn ihr zur Erde kommt und inkarniert, steigt ihr sozusagen eine Leiter hinab, und je weiter ihr nach unten kommt, desto mehr verliert ihr von eurer Erinnerung daran, wer ihr wirklich seid. In dem Moment, da ihr euch daran macht, hinabzusteigen, seid ihr noch umringt vom LICHT und dem FRIEDEN des Himmels und der liebevollen Führer, die euch begleiten. Spürt das einmal. 

Doch ihr beginnt nicht einfach nur ein neues Leben auf der Erde, dem geht noch eine andere Phase voraus. Erst lasst ihr das alte, vorherige Leben los, das ihr geführt habt. Ihr kommt nach jenem Leben wieder nach Hause in eine Sphäre, die euch entspricht. Ihr nehmt langsam Abstand von dem Leben und den Emotionen, die ihr darin erlebt habt. 

Dies ist eine Periode des Ausruhens und Nachhause-Kommens. Wenn ihr im vorigen Leben schlimme, schwere Erfahrungen gemacht habt, braucht es mitunter eine Weile, um zu heilen und euch wieder daran zu erinnern, wer ihr seid. Es ist buchstäblich eine Regenerierung erforderlich, und es ist auf der anderen Seite Hilfe anwesend, die euch darin unterstützt. 

Wenn ihr allmählich zu euch kommt und die schlimmsten Wunden geheilt sind, schaut ihr zurück auf euer irdisches Leben und überschaut es aus einer weiten Perspektive. Die größte Erleichterung, die ihr auf der anderen Seite erfahrt, der Seite, von der aus ich spreche, ist die außerordentliche Sanftheit und Milde, von der ihr umgeben seid und mit der ihr dazu ermutigt werdet, euch selbst auf dieselbe Weise zu betrachten wie ein Elternteil sein Kind betrachtet. 

Ihr betrachtet dann voller Verständnis und Wärme ebenso auch die Aspekte, die zu Lebzeiten als Fehler angesehen wurden. Ihr fühlt die Tiefe eures Schmerzes, eurer Angst, eures Leids, und ihr legt eure Engelsflügel um euch selbst. Diese Sanftheit bewirkt, dass ihr loslasst und von den tiefsten Traumen heilt.

Und doch ist das nicht das Ende der Geschichte, denn ihr spürt mit der Zeit - und dies kann einige oder zig Jahre, mitunter sogar Jahrhunderte später geschehen -, dass ihr wieder zurück wollt. Die Erde ruft euch! Es ist ein Verlangen danach da, euch dort, in diesen Umständen, wieder an diesen Einschränkungen aber auch an diesen Möglichkeiten zu versuchen. 

Es gibt Fragen und Aspekte, die ihr im Leben nach dem Tod nicht durchleben, verändern und transformieren könnt. Das geht nur auf der Erde, weil ihr da einen Körper habt, Mensch seid, Emotionen habt. Genau all diese Umstände und Herausforderungen, die ihr hier kennt, machen ein intensives Wachsen auf der Bewusstseins-Ebene möglich. 

Ich möchte, dass ihr versteht, wie weit ihr Alle hierin bereits voran gekommen seid. Jeder von euch hat dieses Leben mit einem "Rucksack" voll alter Weisheit und Erfahrungen begonnen. Ihr seid hier um alte Wunden zu heilen, aber auch um LICHT hierher zu bringen, um das Licht des Himmels als Saat hier unter die Menschen zu säen, so dass die Schwingung der irdischen Sphäre steigt, friedlicher, sanfter wird, so wie in diesem himmlischen Garten. 

Ihr habt hier eine doppelte Mission zu erfüllen. Das Wort Mission verwende ich mit einer sanften Bedeutung, nicht im Sinne heiliger Verpflichtungen und Verantwortungen, die euch rufen, sondern im Sinne eines sanften Verlangens in eurer Seele, einer Liebe in eurem Herzen, zur Erde zurückzukehren, weil ihr die Erde liebt.

In den "Gärten des Himmels" seht ihr die Schönheit der Erde noch einmal widergespiegelt. Die Natur auf der Erde berührt euch. Ihr seid ein Teil der Erde, ihr wollt ihr helfen und beistehen, und auch ihr selbst wollt ganz werden, erfahren, was es heißt, als Mensch auf der Erde heil und ganz zu werden. Das schenkt euch in eurer Seele tiefe Erfüllung. 


Hier auf der Erde Mann oder Frau zu sein, ein Kind zu sein und aufzuwachsen, Umgang mit anderen Menschen zu haben - in Freundschaft und manchmal im Konflikt -, hier als Mensch von eurer Seele geschwängert zu werden und eure Seele hin zur Erde zu kanalisieren, das ist euer allerhöchstes Ziel. Das geht auf der anderen Seite nicht, dieses, euer Ziel erreicht ihr nur hier, auf der Erde. Ich bitte euch, euch daran zu erinnern!

Seht euch selbst einmal symbolisch, wie ihr, ehe ihr tatsächlich inkarniert, ganz oben auf einer Leiter oder Treppe sitzt. Ihr fühlt noch die Energien der himmlischen Sphäre, eure eigene Weisheit und den Beistand und die Ermutigung der liebevollen Führer um euch herum. Sie schauen euch an, sie haben Respekt und Achtung vor eurer Entscheidung und unterstützen und ermutigen euch. 

Macht einmal einen Schritt auf der Leiter, euer Abstieg beginnt. Macht noch einen Schritt und noch einen und fühlt, dass ihr die Hände eurer Führer loslassen müsst, dass sie so weit nicht reichen. Fühlt, während ihr dies tut, das Licht eurer Seele in eurem Herzen brennen. Seht das Bild einer Fackel oder einer Kerze. Konzentriert euch auf dieses LICHT, auf die wundervollen Erinnerungen, die Sphäre der Harmonie und der Freude, die euer Zuhause ist, und steigt noch weiter hinab. 

Wenn ihr spürt, dass die Last der irdischen Sphäre, der ihr nun entgegentretet, euch beengt, wenn ihr fühlt, dass ihr zögert oder ängstlich werdet, konzentriert euch noch mehr auf die "Lichtfackel"! Streckt die Fackel aus; symbolisch nehmt ihr die Fackel aus eurem Herzen in eure rechte Hand und erleichtert euch mit ihr euren eigenen Weg hin zur Erde.

Was ich dich hier zu tun bitte, ist nicht allein, dich daran zu erinnern, wie es war, in die irdische Sphäre einzutauchen, sondern auch aus dem JETZT, aus dem HIER, aus diesem Moment, in dem wir friedlich beisammen sind, zurück zu gehen und Licht dorthin zu bringen wo du es schwer hast, wo du an deiner Kraft dafür zweifelst, hier auf der Erde aus deinem vollen Licht und Bewusstsein heraus anwesend zu sein. 

Ermutige dich selbst, umgebe dich selbst mit Sanftheit, heiße dich selbst auf der Erde willkommen. Vielleicht kannst du nun sehen, wie dein Bewusstsein langsam in das kleine Körperchen glitt, das noch im Bauch deiner Mutter war. Umhülle diesen kleinen "Embryo", der du einst warst, mit sanftem Licht in den Farben, die er braucht. Du kannst dir vorstellen, dass du dem Kind etwas vorsingst, um es zu beruhigen, und erschaffst so für dich selbst einen Kanal vom Himmel hin zur Erde.

Nimm die Verletzlichkeit dieses Kindes wahr, das du warst - dieses kleinen Körperchens, noch so fragil und zerbrechlich -, doch auch den großen Mut und die Kraft, die da in dem Kind versammelt sind. Ehre, preise das Kind, preise sie oder ihn für die Kraft, das Vertrauen und das Licht, das in ihm oder ihr lebt. Stelle dir vor, dass du dieses Kind wie ein Engel von Licht auf der Reise mit der Erde begleitest. 

Nun bist du dein "Höheres Selbst", und deine größte und wichtigste Aufgabe liegt darin, das Kind lieb zu haben, es zu beruhigen, ihm zu erzählen, dass, egal was es auch tun mag, es wunderbar und mutig ist, und dass es in einer himmlischen Sphäre unendlicher Sanftmut und Schönheit zuhause ist. Sei an der Seite dieses Kindes und siehe es aufwachsen. 

Betrachte dich selbst einmal aus den Augen deines "Höheren Selbst". Siehe einmal, wie schwer es das Kind manchmal mit dem Leben auf der Erde, mit der Verständnislosigkeit hat, die es erlebt - nicht einmal wegen etwas Besonderem, sondern insgesamt. Die Dichte und die Mühsamkeit der Energien auf der Erde sind ein Schlag für die Seele. Die hohe Empfindsamkeit, die beinahe jeder von euch im Laufe eurer Leben und der vielen Reisen entwickelt hat, die eure Seele durch das Universum gemacht hat, bewirkt, dass ihr auf der Erde sehr Vieles seht und wahrnehmt, das ihr anfangs absolut nicht orten könnt. 

Habe Erbarmen mit dem Kind, das dies alles erlebt, noch ohne zu begreifen warum. Siehe, wie unendlich kraftvoll du sein musst, dass du diesen Sprung in die Tiefe gewagt hast, und dass du nun hier sitzt, aus dem Verlangen heraus, eine Verbindung damit herzustellen, wer du wirklich bist, mit deiner Seele, deinem "Höheren Selbst". Ihr habt es nicht vergessen, tief in euch schlummert die Erinnerung, doch ihr habt gelernt, euch klein zu machen, an euch selbst zu zweifeln, vor allem nach Dingen zu schauen, die nicht gut gelingen oder funktionieren. 

Ich sage euch: dreht diese Perspektive einmal um, betrachtet euch selbst aus der Größe heraus, die ihr seid. Macht euch selbst groß und weit, spreizt eure Engelsflügel und folgt euch selbst voller Liebe, Achtung und Anerkennung.

Wenn auf der Erde ein neues Leben beginnt, wenn eine neue Persönlichkeit geboren wird, schaut die Seele dies an wie die Geburt eines Kindes. Daher bist auch du als Erwachsener in den Augen deiner Seele in gewisser Weise ein Kind, das mutig und abenteuerlustig seinen Weg geht. Als Seele liebst du dieses Kind, du willst es unterstützen. Und als Seele blickst du weiter als das Kind, hinter die dunkle Wolke, in deren Mitte das Kind steht. 

Ich bitte dich, dich mit der Perspektive deiner Seele in Verbindung zu setzen. Siehe einmal, wie deine Seele versucht, dir zu helfen, indem sie ihr helles Licht auf eine dunkle Wolke in deinem Leben wirft. Nimm einmal etwas, mit dem du es emotional schwer hast, ein immer wiederkehrendes Problem oder vielleicht etwas Neues, mit dem du ringst. 

Ich bitte dich, nicht so sehr nach einer Antwort oder einer Lösung zu schauen, sondern zunächst vor allem die ENERGIE zu fühlen, die du dir selbst aus deiner Seele heraus schickst. Sei die Seele, sei der "LICHT-Engel", der auch du einst warst. Lasse dein Licht auf die dunkle Wolke scheinen und schaue einmal, mit welchem Gefühl das einher geht. Was fühlt die Seele für diesen Menschen dort unten, der nicht weiter sieht als in dieser Wolke? Was fühlt deine Seele für dich? Lasse dieses Gefühl zu dir durchdringen!

Deine Seele will dich vor allem Anderen wissen lassen, dass sie dich enorm achtet und wertschätzt, dass sie tief mit dir verbunden ist, und dass sie, was immer du auch tust, bei dir ist, dich umarmt, dich von Herzen liebhat. Das will dir deine Seele vor allem Anderen sagen!

Und wenn du dich für diese Perspektive öffnest, beginnst du dich selbst anders zu erleben. Du machst absolut nichts falsch, du machst keine Fehler, du versuchst einfach zu leben, und deine Seele bietet dir diese Freiheit. Es geht nicht darum, von deiner Seele zu erfragen „Soll ich dies tun oder das, soll ich A oder B wählen, mache ich das gut genug oder was mache ich falsch?“

Das ist es nicht, was die Seele dir sagen möchte. Die Seele möchte dich zutiefst mit deiner wahren Schönheit, mit der Kraft und der Weisheit durchdringen, die in dir leben. Die Seele will dir ein großartiges Gefühl der Erleichterung und Freude verschaffen. Es ist gut, wer du bist, du bist herrlich, du wächst und lernst und bist schon einfach in alledem so tapfer. Du hast den Tanz mit dem Leben auf der Erde aufgenommen. Das ist etwas, das uns größte Achtung und Respekt abverlangt.

Wir knien vor euch nieder - so ist es - und wollen nichts lieber, als dass ihr eure eigene Größe bejaht, denn dann kommen die Antworten und Lösungen schon von selbst. Fühlt zuerst eure Größe, eure Kraft, eure Weisheit von Innen heraus. Ihr müsst nichts tun oder erreichen, ihr seid es bereits!

Die Beständigkeit und Stärke, die ihr dann erfahrt, sind es, die bewirken, dass ihr die Antworten darüber bekommt, was ihr in eurem Leben wollt, woran es mangelt oder was ihr deutlicher und stärker empfangen könntet. Ihr findet die Antworten aus eurer Größe heraus. Ihr müsst dafür nicht über euch hinaus wachsen, müsst nicht nach einem "Höheren Selbst" suchen, das weit weg im Himmel sitzt oder nach Führern, die auch irgendwo dort sind. 

Es ist alles hier, ihr seid hier vereint mit all eurer Weisheit und Stärke. Auch eure Führer und eure Seele sind hier, ganz nah bei euch. Wir lassen euch nicht im Stich, aber es ist euer Weg auf der Erde, den "Schlüssel" umzudrehen, damit die Tür nach innen aufschwingt. Das können wir nicht für euch tun!

Das ist der Weg der Selbst-Erinnerung: erkennen, wer ihr seid, in einer Atmosphäre, die dies nicht sofort widerspiegelt wie in dem schönen, üppigen Garten, der eure Schönheit und eure Seelenkraft reflektierte. Hier müsst ihr den Garten in euch selbst erfahren und ganz einzig und allein aus ihm FREUDE schöpfen. Aber wenn ihr den Schlüssel umdreht, die Tür öffnet und Ja zu euch selbst sagt, wird das Leben auf der Erde reich und voller Möglichkeiten sein.

Das ist euer Ziel, das ist euer Seelenplan: hier eure Seele zu sein; euch an eure Seele zu erinnern und danach zu leben. Ihr könnt damit beginnen, gerade indem ihr nach den dunkelsten Emotionen Ausschau haltet und sie wie ein tapferes Kind behandelt, das Unterstützung und Ermutigung braucht, euch eurer Flügel bewusst werdet und mit ihnen dieses Kind umarmt und es mit in die himmlische Atmosphäre zuhause mitzunehmen, wo alles gut und harmonisch ist.

Zu guter Letzt bitte ich euch, das Bild dieses Gartens noch einmal lebendig werden zu lassen, hier in diesem Raum an diesem Ort der Erde. Bringt die Atmosphäre des Himmels zur Erde. Fühlt die Freude, die Leichtigkeit, dort zu sein. Euer Verstand und euer Körper fühlen sich leichter und freier. Ihr macht euch keine Sorgen. Ihr fühlt, wie wir zusammen diese Atmosphäre aufrufen und wie wir dieses LICHT nun auf die Erde bringen und die Atmosphäre der Erde darin aufleuchten lassen.

Ich danke euch Allen für den Kanal, der ihr seid, und für das LICHT, das ihr auf die Erde mitbringt. Ich habe den tiefsten Respekt davor, wer ihr seid.

Maria Magdalena

Gechannelt durch Pamela Kribbe

Übersetzung: Yvonne Mohr

Quelle deutsch: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/dein-seelenplan-maria-magdalena-durch-pamela-kribbe



Seit Jahren betreibe ich diesen BLOG zum Zweck der Aufklärung und Information. Von Anfang an ist mein Blog frei von jeglicher WERBUNG - und so soll es auch bleiben, um die Eigenschwingung zu erhalten. Für meinen Einsatz an Zeit und Energie (Recherche, Übersetzungen, Channelings, Fotosuche, eigene Artikel, usw.) würde ich mich über LIEBEvolle Energie-Ausgleiche sehr freuen.

Hier sind meine Konto-Daten für nationale und internationale Überweisungen:

Kontoinhaber: Renate Rehberg
IBAN:    DE59 7002 2200 0071 8055 65
BIC:      FDDODEMMXXX
Bank:    Fidor Bank

DANKE!